zum Inhalt springen

innoPRINT Leipzig

20 Jahre lang galt das Gutenberg-Symposium als Branchentreff zwischen Hochschule, Absolventen und Industrie. Es fand zum 21. und letzten Mal am 5. November 2016 statt. Eine Plattform für angeregten Austausch, den Blick über den Tellerrand und ein Wiedersehen mit Kollegen, wie sie das Gutenberg-Symposium geboten hat, wird es ab 2017 aber weiterhin geben: die neue Veranstaltung heißt innoPRINT Leipzig – Symposium für Druck-, Verpackungs- und Beschichtungstechnologie.

Als Veranstalter von innoPRINT Leipzig treten gemeinsam auf

  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig), Fakultät Medien
  • Institute for Printing, Processing and Packaging Leipzig (iP³ Leipzig)
  • Verband Druck und Medien Mitteldeutschland e. V. (vdm Mitteldeutschland)
  • Sächsisches Institut für die Druckindustrie GmbH (SID)

 

Ort der Veranstaltung:
Gutenberg-Bau, Hörsaal Gu 116
Gustav-Freytag-Straße 42, 04277 Leipzig

Kontakt und Anmeldung:
Kathrin.Mandler (at) htwk.leipzig.de
Steinmetz (at) vdm-mitteldeutschland.de

Anmeldeschluss 27.10.2017
keine Teilnahmegebühren

Letzte Änderung: 14.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland