3. Seminar „Grundlagen industrieller Inkjet“

27.03.2018

Das Competence Center Digitaldruck der DFTA lud am 26. und 27. März 2018 zur dritten Auflage des zweitägigen Grundlagenseminars „Industrieller Inkjet“ an die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig ein.

Den Teilnehmern wurden Basiswissen zu digitalem Colormanagement und Tintensystemen sowie umfassende Informationen zu den Druckkopftechnologien vermittelt. Einen weiteren Schwerpunkt bildeten technische Herausforderungen für eine hohe Druckbildqualität. Aktiv wurden auch neue Denkansätze für unternehmerische Strategien und Implementierungsansätze diskutiert. Laborbesuche brachten die Technologie in Reichweite, unterstrichen die Bedeutung des „Systems Inkjet“ und trugen so zum Verständnis der komplexen Zusammenhänge bei.

Das große Interesse an Themen des Digitaldrucks, speziell am digitalen Verpackungsdruck, wurde in den Gesprächen und dem Erfahrungsaustausch während der beiden Tage spürbar. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Teilnehmer, die zum Abschluss das CCD-Zertifikat entgegennehmen konnten, für die gute und intensive Zeit.

Weitere Seminartermine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Ein Blick in den DFTA-Veranstaltungskalender auf www.dfta.de lohnt sich also immer!

 

Text: Simon Lober
Foto: DFTA